Eine Küche ist ein Zuhause

EV-0212-020-04_hecht_0212_01
On Oktober 24, 2014 by sixbullet

Gerade verbringe ich viel Zeit in meiner Küche. Nicht am Herd oder an den Kochtöpfen, sondern am Küchentisch. Hier sitze ich und tippe die letzten Zeilen meines Buches in den Laptop. Irgendwie habe ich über die letzten Monate hinweg festgestellt, dass ich hier einfach am Besten arbeiten kann. Es ist so schön gemütlich in der Küche. Schon als Kind habe ich meine Hausaufgaben lieber am Küchentisch als in meinem Zimmer erledigt.
All meine Lieblingssachen, wie die Kochbücher oder Dekokrimskrams, sind in der Küche. Die Einmachgläser im Regal, das Blütensalz, die Fotos am Kühlschrank und die Kräuter in den Weinkisten, die so gut duften – die Küche ist einfach voller Erinnerungen. Noch dazu kann ich von hier aus einen Blick auf den Balkon werfen und fühle mich daher fast ein wenig wie im Garten.

Heute möchte ich euch mein Küchenregal zeigen. Es sind zwei alte Weinkisten, die wir an die Wand geschraubt haben. Nun finden dort in ganz alten Emaillebecher meine Kräuter einen Platz. Außerdem seht ihr mein derzeit liebstes Kochbuch “the forrest feast” von der amerikanischen Bloggerin Erin Gleeson. Ihrem Blog folge ich schon seit Längerem. In meinem USA Urlaub habe ich mir in San Francisco dann ihr Buch gegönnt. Seit dem habe ich schon viele ihrer vegetarischen Rezepte ausprobiert. Alle super lecker! Natürlich ist auch noch ein bisschen Geschirr im Regal. Aber eigentlich ist es mehr ein Dekoregal :-)

Habt ihr auch einen Lieblingsraum oder einen Lieblingsort in eurer Wohnung?

Quelle – http://garten-fraeulein.de/kuechen-kraeuter/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *